Site Logo

Ziehungsregeln

Please ensure that you read and understand this document. If you need assistance or further information, please contact us and we will be happy to help.

THESE DRAW RULES ARE SUBJECT TO OUR PLAYER TERMS AND CONDITIONS. IN THE EVENT OF ANY INCONSISTENCY BETWEEN THESE DRAW RULES AND OUR PLAYER TERMS AND CONDITIONS, OUR PLAYER TERMS AND CONDITIONS SHALL TAKE PRIORITY.

AN EXPLANATION OF HOW DEDUCTIONS ARE MADE FROM WINNINGS IS INCLUDED IN CLAUSE 9 OF OUR PLAYER TERMS AND CONDITIONS.

Players can only bet on the following lotteries. LottoGo is not a lottery operator, and does not provide players with the opportunity to purchase lottery tickets. Players are placing bets on the outcomes of the lotteries in question.

Exclusive special prizes may be offered to players from time to time at our absolute discretion. Draw rules applicable to such special prizes will be made available by us in relation to such and must be accepted by you if you want to participate in the chance to win such special prizes.

UK Lotto - Ziehungsregeln

UK Lotto basiert auf der von Camelot verwalteten nationalen Lotterie des Vereinigten Königreichs. Die Ziehungen finden in der Regel jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen und eine Bonuszahl von 1 bis 59 gezogen.

Der Einsatz für jede Einzeltipp-Wette auf UK Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Einzelwette auf UK Lotto finden Sie in Ihrem LottoGo-Spielerkonto eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Camelot für die betreffende Ziehung bekanntgegeben werden.

Wenn Ihre Einzeltipp-Wette auf UK Lotto den Gewinnzahlen für den Jackpot von UK Lotto entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe von 100 % des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von UK Lotto, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Einzeltipp-Wette auf UK Lotto auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen von UK Lotto gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen" der Website aufgeführt sind:

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle Gewinne, die von Ihrer Einzeltipp-Wette auf UK Lotto generiert werden, werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten vom Lotteriebetreiber veröffentlichten Gewinns ausgezahlt, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von UK Lotto werden die Gewinne berechnet und auf Ihr LottoGo-Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Ergebnisse sind auf der Website von LottoGo und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von UK Lotto (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

*Die angegebenen Gewinnchancen basieren auf der Wahrscheinlichkeit, den Preis mit einer Einzeltipp-Wette auf UK Lotto zu gewinnen.

Einzeltipp EuroMillions - Ziehungsregeln

Der EuroMillions-Einzeltipp basiert auf der Lotterie EuroMillions, die von Services aux Loteries en Europe organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag- und Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei „Sternzahlen"; zwischen 1 und 12 gezogen.

Für Ihren Euromillions-Einzeltipp wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination, die aus 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei Sternzahlen besteht. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden EuroMillions-Einzeltipp ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres EuroMillions-Einzeltipps finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Services aux Loteries en Europe für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr EuroMillions-Einzeltipp den Gewinnzahlen für den EuroMillions-Jackpot entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags der EuroMillions-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr EuroMillions-Einzeltipp auch gemäß den anderen zwölf Standardgewinnklassen der Lotterie EuroMillions gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 5 Richtige + 1 Sternzahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 4 Richtige + 1 Sternzahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 2 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 3 Richtige + 1 Sternzahl
  • 3 Richtige
  • 1 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 2 Richtige + 1 Sternzahl
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle Gewinne, die von Ihrem US Mega Millions-Einzeltipp generiert werden, werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der EuroMillions-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Onlinequellen zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroMillions-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp US Mega Millions - Spielregeln

Der US Mega Millions-Einzeltipp basiert auf der Lotterie „Mega Millions";, die von einem Konsortium US-amerikanischer Lotteriebetreiber betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag- und Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 70 sowie eine „Megazahl"; zwischen 1 und 25 gezogen.

Für Ihren US Mega Millions-Einzeltipp wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination, die aus 5 Zahlen zwischen 1 und 70 und einer Megazahl besteht. Jede Zahlenkombinatiom bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden US Mega Millions-Einzeltipp ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres US Mega Millions-Einzeltipps finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von dem Konsortium US-amerikanischer Lotteriebetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr US Mega Millions-Einzeltipp den Gewinnzahlen für den Mega Millions-Jackpot entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der Mega Millions-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie bei der Baroption ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr US Mega Millions-Einzeltipp auch gemäß den anderen acht Mega Millions-Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 1 Megazahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Megazahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 Megazahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 1 Megazahl
  • 1 Richtige + 1 Megazahl
  • 1 Megazahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle von Ihrem US Mega Milllions-Einzeltipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der Mega Millions-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Mega Millions-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo and festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp US Powerball - Ziehungsregeln

US Powerball+ basiert auf der Lotterie „Powerball";, die von der US-amerikanischen Multi-State Lottery Association („MUSL";) betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 69 sowie eine „Powerball"; -Zahl zwischen 1 und 26 gezogen.

Für Ihren Powerball-Einzeltipp wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination, die aus 5 Zahlen zwischen 1 und 69 und einer Powerball-Zahl besteht. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden US Powerball-Einzeltipp ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres US Powerball-Einzeltipps finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von MUSL für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr US Powerball-Einzeltipp den Gewinnzahlen für den Powerball-Jackpot entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der Powerball-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr US Powerball-Einzeltipp auch gemäß den anderen acht Powerball-Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 1 Powerball
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Powerball
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 Powerball
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 1 Powerball
  • 1 Richtige + 1 Powerball
  • 1 Powerball

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle von Ihrem US Powerball-Einzeltipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der Powerball-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Powerball-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp EuroJackpot - Ziehungsregeln

Das EuroJackpot-Spiel basiert auf der Lotterie EuroJackpot, die von staatlich geregelten Lotteriegesellschaften mehrerer europäischer Länder (Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Italien, Niederlande, Slowenien, Island, Kroatien, Litauen, Norwegen und Schweden) organisiert wird.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei zusätzliche Zahlen zwischen 1 und 10 gezogen.

Für Ihren Eurojackpot-Einzeltipp wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination, die aus 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei Zahlen zwischen 1 und 10 besteht. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden Eurojackpot-Einzeltipp ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres EuroJackpot-Einzeltipps finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von den offiziellen EuroJackpot-Spielbetreibern für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr EuroJackpot-Einzeltipp den Gewinnzahlen der EuroJackpot-Ziehung entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der EuroJackpot-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr EuroJackpot-Einzeltipp auch gemäß den anderen elf Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 5 Richtige + 1 Eurozahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 4 Richtige + 1 Eurozahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 3 Richtige + 1 Eurozahl
  • 2 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 3 Richtige
  • 1 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 2 Richtige + 1 Eurozahl

Alle von Ihrem EuroJackpot-Einzeltipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der EuroJackpot-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragent. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unsererLottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Onlinequellen zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroJackpot-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo fesgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp polnisches Lotto - Ziehungsregeln

Dieses Spiel basiert auf der polnischen Lotterie, die von Totalizator Sportowy organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag-, Donnerstag- und Samstagabend statt.

Bei diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 49 gezogen.

Für Ihren Einzeltipp für das polnische Lotto wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination aus, die aus sechs Zahlen zwischen 1 und 49 besteht. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden Einzeltipp für das polnische Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres Einzeltipps für das polnische Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Totalizator Sportowy für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp für das polnische Lotto den Gewinnzahlen für den Jackpot des polnischen Lottos entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der polnischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp für das polnische Lotto auch gemäß den anderen drei Standardgewinnklassen des polnischen Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige

Alle von Ihrem Einzeltipp für das polnische Lotto generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber veröffentlicht wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des polnischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des polnischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Optionale zusätzliche Ziehung - Lotto Plus:

Die Ziehung für Lotto Plus kann zur Wette auf die polnische Hauptziehung hinzugefügt werden. Es gibt folgende Gewinnklassen mit festen Gewinnen:

  • 6 von 6 - 1.000.000 PLN
  • 5 von 6 - 3.500 PLN
  • 4 von 6 - 100 PLN
  • 3 von 6 - 10 PLN

Informationen

Mit Lotto Plus erhalten Sie eine zusätzliche Gewinnchance. Auf jede reguläre Ziehung des polnischen Lottos folgt eine Zusatzziehung, in der 6 Zahlen aus 49 nummerierten Kugeln gezogen werden. Um am Lotto Plus-Spiel teilzunehmen, brauchen Sie lediglich einen Zusatzbetrag zum Betrag für das reguläre polnische Lotto zu bezahlen, sodass die von Ihnen gewählten Zahlen auch bei der Lotto Plus-Zusatzziehung berücksichtigt werden.

Regeln

Lotto Plus ist ein Spiel des Typs „6 aus 49";. Lotto Plus ist ein Zusatzspiel zum polnischen Lotto. Die Teilnahme an diesem Spiel ist nur über die Teilnahme am polnischen Lotto-Hauptspiel möglich. Wenn Sie die Zusatzoption für Lotto Plus erwerben, sind die Zahlen für Lotto Plus die gleichen, die Sie auch für die Hauptziehung des polnischen Lottos ausgewählt haben.

Bei Lotto Plus gibt es keine Jackpots. Die Gewinne sind fest und garantiert.Ein Gewinn in Höhe von 1.000.000 PLN ist bei sechs richtigen Zahlen in Lotto Plus garantiert. 3.500 PLN werden für fünf Richtige, 100 PLN für vier Richtige und 10 PLN werden für drei Richtige gezahlt.

Einzeltipp 6aus49 - Ziehungsregeln

Das Spiel Lotto 6aus49 basiert auf der deutschen Lotterie Lotto 6aus49, die vom Deutschen Lotto- und Totoblock („DLTB";) betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 49 sowie eine „Superzahl"; zwischen 0 und 9 gezogen.

Der Einsatz für jede Wette auf Lotto 6aus49 ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten auf Lotto 6aus49 finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen Betreibern der Lotterie Lotto 6aus49 bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) mit den durch die Ziehung der Lotterie Lotto 6aus49 ermittelten Gewinnzahlen übereinstimmt, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus der Lotto-6aus49-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen acht Standardgewinnklassen von Lotto 6aus49 gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige + Superzahl
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Superzahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Superzahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Superzahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Superzahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Lotto 6aus49 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen aus Lotto 6aus49 (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Spiel 77 - Ziehungsregeln

Die Lotterie Spiel 77 wird vom Deutschen Lotto- und Toto-Block („DLTB";) betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

Das Spiel bezieht sich auf alle sieben Stellen Ihrer ausgewählten Wettzahlen. Damit Sie gewinnen, müssen die Zahlen nicht nur übereinstimmen, sondern auch die gleiche Reihenfolge wie die gezogenen Zahlen aufweisen.

Wenn alle sieben Zahlen stimmen und die richtige Reihenfolge haben, gewinnen Sie den rollierenden Jackpot, der mindestens 177.777 EUR beträgt und oft auf über ein oder zwei Millionen wachsen kann. Es gibt auch sechs weitere Gewinnklassen mit festen Gewinnen. Der zweite Preis in Höhe von 77.777 EUR wird gewonnen, wenn die letzten sechs Zahlen in der richtigen Reihenfolge übereinstimmen.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen Betreibern der relevanten Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihre Einzeltipp-Wette (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) mit den Gewinnzahlen aus der Ziehung für Spiel 77 übereinstimmt, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag von Spiel 77, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird. Wo zutreffend, werden lokale Steuern abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Einzeltipp-Wette auch gemäß den anderen sechs Standardgewinnklassen von Spiel 77 gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • Alle 7 Zahlen in der richtigen Reihenfolge
  • Die letzten 6 Zahlen
  • Die letzten 5 Zahlen
  • Die letzten 4 Zahlen
  • Die letzten 3 Zahlen
  • Die letzten 2 Zahlen
  • Die letzte Zahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Spiel 77 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo-Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Spiel 77 (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Super 6 - Ziehungsregeln

Die Lotterie Super 6 wird vom Deutschen Lotto- und Toto-Block („DLTB";) betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

Das Spiel bezieht sich auf alle sechs Stellen Ihrer ausgewählten Wettzahlen. Damit Sie gewinnen, müssen die Zahlen nicht nur übereinstimmen, sondern auch die gleiche Reihenfolge wie die gezogenen Zahlen aufweisen.

Wenn alle sechs Zahlen stimmen und die richtige Reihenfolge haben, gewinnen Sie den Jackpot in Höhe von 100.000 EUR. Es gibt auch fünf weitere Gewinnklassen mit festen Gewinnen. Der zweite Preis in Höhe von 6.666 EUR wird gewonnen, wenn die letzten fünf Zahlen in der richtigen Reihenfolge übereinstimmen.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen Betreibern der relevanten Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihre Einzeltipp-Wette (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) mit den Gewinnzahlen aus der Ziehung für Super 6 übereinstimmt, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag von Super 6, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird. Wo zutreffend, werden lokale Steuern abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Einzeltipp-Wette auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen von Super 6 gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • Alle 6 Zahlen in der richtigen Reihenfolge
  • Die letzten 5 Zahlen
  • Die letzten 4 Zahlen
  • Die letzten 3 Zahlen
  • Die letzten 2 Zahlen
  • Die letzte Zahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Super 6 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo-Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Super 6(einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp GlücksSpirale - Ziehungsregeln

Die Lotterie GlücksSpirale wird vom Deutschen Lotto- und Totoblock („DLTB";) betrieben.

Diese Ziehung findet nur samstags statt. Wenn Spieler eine Wette über die GlücksSpirale-Option für eine Mittwochsziehung abgeben, wird diese Option in der darauffolgenden Samstagsziehung gespielt.

Die GlücksSpirale basiert auf der Losnummer. Für einen Gewinn sind sowohl die gezogenen Zahlen als auch ihre Reihenfolge ausschlaggebend.

Wenn alle sieben Zahlen in der richtigen Reihenfolge gezogen werden, gewinnen Sie den Jackpot in Höhe von 2.010.000 EUR. Es gibt noch weitere sechs Gewinnklassen mit festen Werten.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Lotteriebetreiber für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihre Einzeltipp-Wette (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen aus der Ziehung der GlücksSpirale entspricht, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus dieser Ziehung, der vom Betreiber der GlücksSpirale ausgezahlt wird, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Einzeltipp-Wette auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen der Glücksspirale gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • Alle 7 Zahlen in der richtigen Reihenfolge
  • Die letzten 6 Zahlen
  • Die letzten 5 Zahlen
  • Die letzten 4 Zahlen
  • Die letzten 3 Zahlen
  • Die letzten 2 Zahlen
  • Die letzte Zahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen der GlücksSpirale werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der Website von World Lottery Club und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen der Glücksspirale (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Schwedisches Lotto 1 und 2 - Ziehungsregeln

Schwedisches Lotto basiert auf der schwedischen Lotterie, die von Svenska Spel betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sieben Zahlen zwischen 1 und 35 sowie aus den verbleibenden 28 Zahlen vier Bonuszahlen („Joker";) gezogen.

Der Einsatz für jede Wette im Schwedischen Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der relevanten Seite angezeigt. Nach Abgabe Ihrer Wette für Schwedisch+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Spielbetreiber Svenska Spel für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnehmerbedingungen) den Gewinnzahlen aus der Ziehung des schwedischen Lottos entspricht, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus der schwedischen Lottoziehung, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen acht Standardgewinnklassen der Lotterie gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

Lotto 1 und Lotto 2

  • Drömvinsten 7 Richtige + 2 „Zusatzspiel";-Zahlen
  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 von 4 Bonuszahlen
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige

Zusatzspiel

Richtige Zahlen

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des schwedischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der Website von LottoGo und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des schwedischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

SuperEnalotto - Ziehungsregeln

Die Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto basiert auf der Lotterie SuperEnalotto, die von Sisal S.p.A in Italien verwaltet wird. Die Ziehungen finden in der Regel jeden Dienstag-, Donnerstag- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 90 und dann nach den 6 Hauptzahlen separat noch eine „Jolly";-Zahl gezogen.

Für Ihre Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination aus 6 Zahlen von 1 bis 90. Jede Zahlenkombination stellt eine Wette dar.

Der Einsatz für jede Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Sisal S.p.A in Italien für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihre Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto den Gewinnzahlen für den Jackpot von SuperEnalotto entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe von 100 % des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von SuperEnalotto, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen von SuperEnalotto gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen" der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle Gewinne, die von Ihrer Einzeltipp-Wette auf SuperEnalotto generiert werden, werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten vom Lotteriebetreiber veröffentlichten Gewinns ausgezahlt, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von SuperEnalotto werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Ergebnisse sind auf der Website von LottoGo und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von SuperEnalotto (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Finnisches Lotto - Ziehungsregeln

Dieses Spiel basiert auf dem finnischen Lotto, das von Vekkaus betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich an jedem Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sieben Zahlen zwischen 1 und 40 sowie zwei „Extrazahlen"; aus den verbleibenden 33 Zahlen gezogen.

Der Einsatz für jede Wette auf das finnische Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt. Nach Abgabe Ihrer Wetten auf das finnische Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Betreiber Veikkaus für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) mit den Gewinnzahlen aus der Ziehung des finnischen Lottos übereinstimmt, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag des finnischen Lottos, der vom finnischen Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen vier Standardgewinnklassen des Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + eine Extrazahl
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des finnischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden..

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des finnischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Powerball Australien - Ziehungsregeln

Dieses Spiel basiert auf der Lotterie Powerball Australien, die von Tatts Group Limited organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Donnerstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 7 Zahlen zwischen 1 und 35 sowie eine „Powerball";-Zahl von 1 bis 20 gezogen.

Sie wählen mindestens eine Zahlenkombination aus den 7 Hauptzahlen von 1 bis 35 sowie eine Powerball-Zahl von 1 bis 20.

Der Einsatz für jede Wette auf Powerball Australien ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wette auf Powerball Australien finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Powerball-Einzeltipp den Gewinnzahlen für den Powerball-Jackpot entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der Powerball-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auf Powerball Australien auch gemäß den anderen 9 Powerball-Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 7 Richtige + 1 Powerball
  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 Powerball
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 Powerball
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Powerball
  • 3 Richtige + 1 Powerball
  • 2 Richtige + 1 Powerball

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle Gewinne, die von Ihrem Powerball-Einzeltipp generiert werden, werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber veröffentlicht wird.

Nach Bekanntgabe der Powerball-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinne sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Powerball-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Oz Lotto- Ziehungsregeln

Der Einzelitpp für Oz Lotto basiert auf der australischen Lotterie Oz Lotto, die von Tatts Group Limited organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 7 Zahlen zwischen 1 und 45 sowie 2 Zusatzzahlen gezogen.


Für Ihren Oz Lotto-Einzeltipp wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination, die aus 7 Hauptzahlen zwischen 1 und 45 besteht. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden Oz Lotto-Einzeltipp ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres Oz Lotto-Einzeltipps finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Oz Lotto-Einzeltipp den Gewinnzahlen für den Oz Lotto-Jackpot entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags der Oz Lotto-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Oz Lotto-Einzeltipp auch gemäß den anderen 6 Standardgewinnklassen von Oz Lotto gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle Gewinne, die von Ihrem Oz Lotto-Einzeltipp generiert werden, werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber veröffentlicht wird.

Nach Bekanntgabe der Oz Lotto-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen im Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Oz Lotto-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

TheDer Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo and festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp australisches Lotto - Ziehungsregeln

Der Einzeltipp auf das australische Lotto basiert auf der australischen Lotterie, die von Tatts Group Limited organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Montag-, Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 45 sowie 2 Zusatzzahlen gezogen.

Für Ihren Einzeltipp auf das australische Lotto wählen Sie mindestens eine Zahlenkombination aus, die aus 6 Hauptzahlen zwischen 1 und 45 und zwei Zusatzzahlen besteht.

Der Einsatz für jeden Einzeltipp auf das australische Lotto ist fest. The Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihres Einzeltipps auf das australische Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp auf das australische Lotto den Gewinnzahlen für den Jackpot des australischen Lottos entspricht, gewinnen Sie 100 % des offiziellen Gewinnbetrags aus der australischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auf das australische Lotto auch gemäß den verbleibenden 5 Standardgewinnklassen des australischen Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 1 oder 2 richtige Gewinnzahlen + 2 Zusatzzahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Alle von Ihrem Einzeltipp auf das australische Lotto generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe von 100 % des gesamten Gewinns gezahlt, der vom Lotteriebetreiber veröffentlicht wird.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des australischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinne sind auf der LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen im Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Powerball-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Finnisches Lotto - Ziehungsregeln

Dieses Spiel basiert auf dem finnischen Lotto, das von Vekkaus betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich an jedem Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sieben Zahlen zwischen 1 und 40 sowie zwei „Extrazahlen"; aus den verbleibenden 33 Zahlen gezogen.

Der Einsatz für jede Wette auf das finnische Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt. Nach Abgabe Ihrer Wetten auf das finnische Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Betreiber Veikkaus für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) mit den Gewinnzahlen aus der Ziehung des finnischen Lottos übereinstimmt, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag des finnischen Lottos, der vom finnischen Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen vier Standardgewinnklassen des Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + eine Extrazahl
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des finnischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden..

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des finnischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Spanische Weihnachtslotterie El Gordo

Die Ziehung der Lotería de Navidad (auch als "El Gordo" bekannt) findet am 22. Dezember 2017 statt.

Bei jedem Spiel wird nach dem Zufallsprinzip eine fünstellige Zahln zwischen 00000 und 99999 gezogen. Ziel ist es, die Zahlen zu haben, die mit den gezogenen Zahlen übereinstimmen.

El Gordo funktioniert eher wie eine Tombola als wie eine Lotterie. Es werden Zahlen aus Trommeln und keine Lottokugeln gezogen.

Jedes Los bei El Gordo weist eine Nummer zwischen 00000 und 99999 auf. Spieler gewinnen bei der Ziehung einen Preis, wenn ihre Zahlen mit den gezogenen Zahlen übereinstimmen. Bei LottoGo geben Sie eine Wette auf die gezogenen Zahlen ab.

Die Spieler wählen ihren Einsatz über ein Dropdownmenü auf der El Gordo-Spielseite aus.

Wenn Ihre El Gordo-Wetten abgegeben wurden, erhalten Sie im Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung. Sie können den Mitgliederbereich aufrufen, indem Sie sich mit Ihrer Mitgliedsnummer oder E-Mail-Adresse und Ihrem Kennwort anmelden.

Der Betrag, der auf jeden Gewinn entfällt, hängt von den offiziellen Gewinnquoten ab, die von der spanischen Lotteriegesellschaft Sociedad Estatal Loterías y Apuestas für die Ziehung bekannt gegeben werden.

Alle von Ihrer Wette generierten Gewinne werden Ihnen wie vom Lotteriebetreiber veröffentlicht gezahlt, abzüglich lokaler Steuern, wo zutreffend. Nach Bekanntgabe der Ergebnisse werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übetragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 48 Stunden nach der Ziehung.

Sie können die Ergebnisse auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Quellen im Inrernet erfahren.

Wenn Sie gewinnen, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Sie können Ihre Gewinne auch prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

Der Annahmeschluss für Wetten auf die El Gordo-Ziehung wird von LottoGo festgelegt und wird Spielern bei der Abgabe ihrer Wette auf der Website angezeigt.

Spanish El Niño 2018

The El Niño draw takes place on the 6th January 2018.

Each game has a random draw of five-digit numbers ranging from 00000 to 99999. The aim is to match the numbers drawn.

El Niño works like a raffle, rather than a regular lottery, with numbers picked out from drums rather than lottery balls drawn.

Each ticket in El Niño is numbered between 00000 and 99999. When the draw takes place, players win a prize if their numbers match those drawn. With LottoGo, you are placing a bet on the numbers drawn.

Players can select their stake using the dropdown menu on the El Niño game page. Should you win a prize, the amount you receive will correspond to the share purchased (1/100th, 1/20th, or 1/10th of the prizes awarded in the official El Niño draw.

Once your El Niño bets have been placed, you will receive a summary in the Members Area section of the website. You can access the Members Area by signing in with your Member Number or email address and password.

The amount paid for each prize depends on the official prize breakdown announced by the Spanish Lottery company, Sociedad Estatal Loterías y Apuestas del Estado, for the draw.

All winnings generated by your bet will be paid to you as published by the lottery operator, after deduction of local taxes, if any. After the El Niño results are announced, winnings are calculated and transferred to your player account. This usually happens within 48 hours of the draw taking place.

Results can be checked on the LottoGo website, and independently online.

You will be informed of any winnings by email. You can also check your winnings by signing into your player account.

The deadline for offering bets on the El Niño draw will be decided by LottoGo and will be displayed on the website for players at the time they place their bets.

Einzeltipp Irisches Lotto - Ziehungsregeln

Die irische Lotterie hat ihren Sitz in der Republik Irland und wird von Premier Lotteries Ireland betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen zwischen 1 und 47 gezogen. Nach den 6 Hauptzahlen wird eine Bonuszahl gezogen, mit der zusätzliche Preise gewonnen werden können.

Der Einsatz für jede Wette für Irisches Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der relevanten Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Irisches Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Spielbetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen aus der Ziehung der irischen Lotterie entspricht, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus der Ziehung der irischen Lotterie, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo zutreffend, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen 7 Standardgewinnklassen der irischen Lotterie gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Bonuszahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Bonuszahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Bonuszahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen der irischen Lotterie werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen der irischen Lotterie (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Irisches Lotto Plus 1 - Ziehungsregeln

Die irische Lotterie hat ihren Sitz in der Republik Irland und wird von Premier Lotteries Ireland betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen zwischen 1 und 47 gezogen. Nach den 6 Hauptzahlen wird eine Bonuszahl gezogen, mit der zusätzliche Preise gewonnen werden können.

Der Einsatz für jede Wette für Irisches Lotto Plus 1 ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der relevanten Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Irisches Lotto Plus 1 finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Spielbetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen aus der Ziehung der Lotterie Irish Lotto Plus 1 entspricht, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus der Ziehung für Irish Lotto Plus 1, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo zutreffend, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen 6 Standardgewinnklassen von Irish Lotto Plus 1 gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Bonuszahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Bonuszahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Bonuszahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Irish Lotto Plus 1 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Irish Lotto Plus 1 (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Einzeltipp Irisches Lotto Plus 2 - Ziehungsregeln

Die irische Lotterie hat ihren Sitz in der Republik Irland und wird von Premier Lotteries Ireland betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen zwischen 1 und 47 gezogen. Nach den 6 Hauptzahlen wird eine Bonuszahl gezogen, mit der zusätzliche Preise gewonnen werden können.

Der Einsatz für jede Wette für Irisches Lotto Plus 2 ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der relevanten Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Irisches Lotto Plus 2 finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Spielbetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Einzeltipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen aus der Ziehung der Lotterie Irish Lotto Plus 2 entspricht, gewinnen Sie den offiziellen Gewinnbetrag aus der Ziehung für Irish Lotto Plus 2, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird, wobei lokale Steuern, wo zutreffend, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Einzeltipp auch gemäß den anderen 5 Standardgewinnklassen von Irish Lotto Plus 2 gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Bonuszahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Bonuszahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Bonuszahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Irish Lotto Plus 2 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Irish Lotto Plus 2 (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Tippclubs

Tippclub Oz Lotto-Club- Ziehungsregeln

Oz Lotto+ basiert auf der australischen Lotterie Oz Lotto, die von Tatts Group Limited organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 7 Zahlen zwischen 1 und 45 sowie 2 Zusatzzahlen gezogen.

Für Ihren Club-Tipp für Oz Lotto+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 90 Zahlenkombinationen besteht. Jede Zahlenkombination umfasst 7 Zahlen zwischen 1 und 45.

Der Einsatz für jede Wette für Oz Lotto+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Oz Lotto+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot von Oz Lotto entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von Oz Lotto, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den verbleibenden 6 Standardgewinnklassen von Oz Lotto gewinnen. Diese sind auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen der Website aufgeführt.

Gewinne:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Oz Lotto werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Quellen im Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Oz Lotto (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

The Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Tippclub Powerball Australien-Club - Ziehungsregeln

Powerball Australien+ basiert auf der Lotterie „Powerball";, die von Tatts Group Limited betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Donnerstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 7 Zahlen zwischen 1 und 35 sowie eine „Powerball";-Zahl zwischen 1 und 20 gezogen.

Für Ihren Clubb-Tipp für Powerball Australien+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 90 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 7 Zahlen zwischen 1 und 35 und eine Powerball-Zahl.)

Der Einsatz für jede Wette für Powerball Australien+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Powerball Australien+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot von Powerball Australien entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von Powerball Australien, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen 9 Standardgewinnklassen von Powerball Australien gewinnen, die auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 7 Richtige + 1 Powerball
  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 Powerball
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 Powerball
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Powerball
  • 3 Richtige + 1 Powerball
  • 2 Richtige + 1 Powerball

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Powerball Australien werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unsererLottoGo -Website und aus unabhängigen Quellen im Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von Powerball Australien (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Tippclub Australischer Lotto-Club - Ziehungsregeln

Der Australische Lotto-Club basiert auf der australischen Lotterie, die von Tatts Group Limited organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Montag-, Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 45 sowie 2 Zusatzzahlen gezogen.

Für Ihren Club-Tipp für den Australischen Lotto-Club wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 90 Zahlenkombinationen besteht. Jede Zahlenkombination umfasst 6 Zahlen zwischen 1 und 45.

Der Einsatz für jede Wette im Australischen Lotto-Club ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für den Australischen Lotto-Club finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Tatts Group Limited für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot des australischen Lottos entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des offiziellen Gewinns aus der australischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den verbleibenden 5 Standardgewinnklassen des australischen Lottos gewinnen. Diese Gewinne sind auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen der Website aufgeführt.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 oder 2 Zusatzzahlen
  • 1 oder 2 richtige Gewinnzahlen + 2 Zusatzzahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/90 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des australischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Quellen im Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des australischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Tippclub Irisches Lotto - Ziehungsregeln

Die irische Lotterie hat ihren Sitz in der Republik Irland und wird von Premier Lotteries Ireland betrieben. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen zwischen 1 und 47 gezogen. Nach den 6 Hauptzahlen wird eine Bonuszahl gezogen, mit der zusätzliche Preise gewonnen werden können.

Der Einsatz für jede Wette für Irisches Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der relevanten Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Irisches Lotto finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und vom offiziellen Spielbetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihre Tippclub-Wette (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot der irischen Lotterie entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der irischen Lottoziehung, der vom Lotteriebetreiber veröffentlicht und von Ihrer Tippclub-Wette gewonnen wird, wobei lokale Steuern, wo zutreffend, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Tippclub-Wette auch gemäß den anderen 7 Standardgewinnklassen des irischen Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Bonuszahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Bonuszahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Bonuszahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihrer Tippclub-Wette addiert.

Alle von Ihrer Tippclub-Wette generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt, wobei lokale Steuern, wo zutreffend, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des irischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht in der Regel innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der Website von World Lottery Club und aus unabhängigen Quellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des irischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

UK Lotto+ - Ziehungsregeln

UK Lotto Club basiert auf der Lotterie des Vereinigten Königreichs, die von Camelot verwaltet wird. Die Ziehungen finden in der Regel Mittwoch- und Samstagabends statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sechs Zahlen und eine Bonuszahl von 1 bis 59 gezogen.

Der Einsatz für UK Lotto+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für UK Lotto+ finden Sie im Mitgliederbereich Ihrer Website eine Zusammenfassung der 54 Tipps im gewählten Zahlenblock.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Camelot für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp den Gewinnzahlen für den Jackpot von UK Lotto entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von UK Lotto, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen von UK Lotto gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen" der Website aufgeführt sind:

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten, die nicht den Jackpot gewonnen haben, werden zum Gesamtgewinn Ihrer Tippclub-Wette addiert.

Alle von Ihrer Tippclub-Wette generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des Gesamtgewinns gezahlt, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von UK Lotto werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Ergebnisse sind auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von UK Lotto (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

SuperEnalotto+ - Ziehungsregeln

Der Club-Tipp für SuperEnalotto+ basiert auf der Lotterie SuperEnalotto, die von Sisal S.p.A in Italien verwaltet wird. Die Ziehungen finden in der Regel jeden Dienstag-, Donnerstag- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen und 1 Jolly-Zahl zwischen 1 und 90 gezogen. Für Ihren Club-Tipp für SuperEnalotto+ wählen Sie mindestens einen vorgegebenen Zahlenblock aus 85 Zahlenkombinationen (jede Zahlenkombination umfasst 6 Zahlen von 1 bis 90 plus eine Jolly-Zahl) aus. Jede Auswahl stellt eine Wette dar.

Der Einsatz für jede Tippclub-Wette für SuperEnalotto Club ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Tippclub-Wette für SuperEnalotto+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Sisal S.p.A in Italien für die betreffende Ziehung bekanntgegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp den Gewinnzahlen für den Jackpot von SuperEnalotto entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der Ziehung von SuperEnalotto, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird, nach Abzug lokaler Steuern, wo zutreffend.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihre Tippclub-Wette auch gemäß den anderen fünf Standardgewinnklassen von SuperEnalotto gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen" der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Bonuszahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten, die nicht den Jackpot gewonnen haben, werden zum Gesamtgewinn Ihrer Tippclub-Wette addiert.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von SuperEnalotto werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Ergebnisse sind auf der LottoGo-Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen von SuperEnalotto (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Tippclub Euromillions+ - Ziehungsregeln

EuroMillions+ basiert auf der Lotterie EuroMillions, die von Services aux Loteries en Europe organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag- und Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei „Sternzahlen"; zwischen 1 und 12 gezogen.

Für Ihre Wette für EuroMillions+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 55 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei Sternzahlen.) Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette bei EuroMillions+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für EuroMillions+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Services aux Loteries en Europe für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den EuroMillions-Jackpot entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der EuroMillions-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen zwölf Euromillions-Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 5 Richtige + 1 Sernzahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 4 Richtige + 1 Sternzahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 3 Richtige + 1 Sternzahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 1 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 2 Richtige + 1 Sternzahl
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der EuroMillions-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroMillions-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Powerball-Tippclub - Ziehungsregeln

US Powerball+ basiert auf der Lotterie „Powerball";, die von der US-amerikanischen Multi-State Lottery Association („MUSL";) betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 69 sowie eine „Powerball"; -Zahl zwischen 1 und 26 gezogen.

Für Ihre Wette für US PowerBall+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 26 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 69 und eine Powerball-Zahl.) Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für US Powerball+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für US Powerball+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von MUSL für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Powerball-Jackpot entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der Powerball-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie für die Baroption veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen acht Powerball-Standardgewinnklassen gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 1 Powerball
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Powerball
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 Powerball
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 1 Powerball
  • 1 Richtige + 1 Powerball
  • 1 Powerball

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen als fester Prozentsatz in Höhe von 1/150 des Gesamtgewinns Ihres Club-Tipps ausgezahlt, der vom Betreiber der Lotterie für die Baroption veröffentlicht wird, wobei lokale Steuern, wo erhoben, abgezogen werden.

Nach Bekanntgabe der Powerball-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und in Ihren Mitgliederbereich der Website übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf der LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Powerball-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird vonLottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Megamillions-Tippclub - Ziehungsregeln

US Mega Millions+ basiert auf der Lotterie „Mega Millions";, die von einem Konsortium US-amerikanischer Lotteriebetreiber betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag- und Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 70 sowie eine „Megazahl"; zwischen 1 und 25 gezogen.

Für Ihre Wette für US Mega Millions+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 15 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 70 und eine Megazahl.) Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für US Mega Millions+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wette für US Mega Millions+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von dem Konsortium US-amerikanischer Lotteriebetreiber für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Mega Millions-Jackpot entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der Mega Millions-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie für die Baroption veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen acht Standardgewinnklassen von Mega Millions gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 1 Megazahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 1 Megazahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1 Megazahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 1 Megazahl
  • 1 Richtige + 1 Megazahl
  • 1 Megazahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiertr.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen als fester Prozentsatz in Höhe von 1/150 des Gesamtgewinns Ihres Club-Tipps ausgezahlt, der vom Betreiber der Lotterie für die Baroption veröffentlicht wird. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der Mega Millions-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und in Ihren Mitgliederbereich der Website übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Mega Millions-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Eurojackpot-Tippclub - Ziehungsregeln

EuroJackpot+ basiert auf der Lotterie EuroJackpot, die von staatlich geregelten Lotteriegesellschaften mehrerer europäischer Länder (Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Italien, Niederlande, Slowenien, Island, Kroatien, Litauen, Norwegen und Schweden) organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei zusätzliche Zahlen zwischen 1 und 10 gezogen.

Für Ihre Wette für EuroJackpot+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 45 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei zusätzliche „Eurozahlen";.) Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für EuroJackpot+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für EuroJackpot+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Der Gewinnbetrag hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen EuroJackpot-Spieltbetreibern für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen der EuroJackpot-Ziehung entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der EuroJackpot-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird. Lokale Steuern werden, wo erhoben, abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen elf Standardgewinnklassen der Lotterie EuroJackpot gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 5 Richtige +1 Eurozahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 4 Richtige + 1 Eurozahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 3 Richtige + 1 Eurozahl
  • 2 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 3 Richtige
  • 1 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 2 Richtige + 1 Eurozahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert. Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der EuroJackpot-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroJackpot-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

6AUS49-Tippclub - Ziehungsregeln

Lotto 6aus49 Club basiert auf der deutschen Lotterie Lotto 6aus49, die vom Deutschen Lotto-und Totoblock („DLTB";) betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 49 sowie eine „Superzahl"; zwischen 0 und 9 gezogen.

Für Ihre Lotto 6aus49-Club-Wette wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 49 Zahlenkombinationen besteht. Jede Zahlenkombination umfasst 6 Zahlen zwischen 1 und 49 und eine zusätzliche „Superzahl";. Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Lotto 6aus49-Club-Wette ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Lotto 6aus49-Club-Wetten finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen Betreibern der Lotterie Lotto 6aus49 bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen der Lotto 6aus49-Ziehung entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der Lotto 6aus49-Ziehung, der vom Lotteriebetreiber ausgezahlt wird. Lokale Steuern werden, wo erhoben, abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den verbleibenden acht Standardklassen von Lotto 6aus49 gewinnen. Diese Gewinne sind auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt.

Gewinne:

  • 6 Richtige + Superzahl
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige + Superzahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + Superzahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + Superzahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + Superzahl

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert. Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt. Lokale Steuern werden, wo erhoben, abgezogen.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen von Lotto 6aus49 werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden..

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen aus Lotto 6aus49 (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Schwedischer Tippclub - Ziehungsregeln

Schwedisch+ basiert auf dem schwedischen Lotto, das von Svenska Spel betrieben wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Mittwoch- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sieben Zahlen zwischen 1 und 35 sowie aus den verbleibenden 28 Zahlen vier Bonuszahlen ("Joker") gezogen.

Für Ihre Wette für Schwedisch+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 29 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst sieben Zahlen zwischen 1 und 35 plus vier „Joker";-Zahlen.) Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für Schwedisch+ ist fest. The Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt. Nach Abgabe Ihrer Wetten für Schwedisch+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung der 29 Zahlenkombinationen in der gewählten definierten Zahlengruppe.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Schwedisch+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung der 29 Zahlenkombinationen in der gewählten definierten Zahlengruppe.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Svenska Spel für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot des schwedischen Lottos entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der schwedischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen vier Standardgewinnklassen des schwedischen Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + 1 von 4 „Joker";-Bonuszahlen
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten in anderen Klassen als der Jackpot-Klasse werden zu den vom Lotteriebetreiber veröffentlichten Gesamtgewinnen des Club-Tipps addiert.

Alle von Ihren Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des Gesamtgewinns Ihres Club-Tipps gezahlt, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht wird. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des schwedischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unsererLottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des schwedischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Finnischer Tippclub - Ziehungsregeln

Finnisch+ basiert auf der finnischen Lotterie, die von Veikkaus organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip sieben Zahlen zwischen 1 und 40 sowie aus den verbleibenden 33 Zahlen zwei „Extrazahlen"; gezogen.

Für Ihre Wette für Finnisch+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 34 Zahlenkombinationen besteht. Jede Zahlenkombination umfasst sieben Zahlen zwischen 1 und 40 plus zwei Extrazahlen. Jede Zeile bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für Finnisch+ ist fest. Nach Abgabe Ihrer Wetten für Finnisch+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung der 33 Zahlenkombinationen in der gewählten Zahlengruppe.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Finnisch+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Veikkaus für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot des finnischen Lottos entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der finnischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen vier Standardgewinnklassen des finnischen Lottos gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind:

  • 7 Richtige
  • 6 Richtige + eine Extrazahl
  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 1

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten in anderen Klassen als der Jackpot-Klasse werden zu den vom Lotteriebetreiber veröffentlichten Gesamtgewinnen des Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen als fester Anteil in Höhe von 1/150 des gesamten Gewinns Ihres Club-Tipps gezahlt. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des finnischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unsererLottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des finnischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe ihrer Wetten auf der Website angezeigt.

Polnischer Tippclub - Ziehungsregeln

Polnisch+ basiert auf der polnischen Lotterie, die von Totalizator Sportowy organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag-, Donnerstag- und Samstagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip 6 Zahlen zwischen 1 und 49 gezogen.

Für Ihre Wette für Polnisch+wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 49 Zahlenkombinationen besteht. Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jeden Einzeltipp für das polnische Lotto ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für Polnisch+ Club finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Totalizator Sportowy für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den Jackpot des polnischen Lottos entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der polnischen Lottoziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den verbleibenden 4 Standardklassen des polnischen Lottos gewinnen. Diese Gewinne sind auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen der Website aufgeführt.

Gewinne:

  • 6 Richtige
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der Gewinnzahlen des polnischen Lottos werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die Gewinnzahlen des polnischen Lottos (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

Tippclub-Gruppe

Europäischer Tippclub - Ziehungsregeln

Der Europäische Tippclub basiert auf einer Kombination aus zwei Lotterieziehungen:

  • EuroMillions+
  • EuroJackpot+

EuroMillions Club basiert auf der Lotterie „EuroMillions";, die von Services aux Loteries en Europe organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Dienstag- und Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei „Sternzahlen"; zwischen 1 und 12 gezogen.

Für Ihre Wette für EuroMillions+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 55 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei Sternzahlen.) Jede Auswahl bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für EuroMillions+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für EuroMillions+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Die Höhe jedes Gewinns hängt von den Gewinnquoten ab, die von Services aux Loteries en Europe für die betreffende Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen für den EuroMillions-Jackpot entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der EuroMillions-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie veröffentlicht und von Ihrem Club-Tipp gewonnen wurde. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen zwölf Standardgewinnklassen der Lotterie EuroMillions gewinnen, die auf der Seite Gewinne und Gewinnchancen auf der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 5 Richtige + 1 Sternzahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 4 Richtige + 1 Sternzahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 3 Richtige + 1 Sternzahl
  • 3 Richtige
  • 2 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 1 Richtige + 2 Sternzahlen
  • 2 Richtige + 1 Sternzahl
  • 2 Richtige

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert.

Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt.

Nach Bekanntgabe der EuroMillions-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo -Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroMillions-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.

The EuroJackpot+ basiert auf der Lotterie EuroJackpot, die von staatlich geregelten Lotteriegesellschaften mehrerer europäischer Länder (Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Italien, Niederlande, Slowenien, Island, Kroatien, Litauen, Norwegen und Schweden) organisiert wird. Die Ziehung findet gewöhnlich jeden Freitagabend statt.

In diesem Spiel werden nach dem Zufallsprinzip fünf Zahlen zwischen 1 und 50 sowie zwei zusätzliche Zahlen zwischen 1 und 10 gezogen.

Für Ihre Wette für EuroJackpot+ wählen Sie mindestens eine fertig definierte Zahlengruppe aus, die aus 45 Zahlenkombinationen besteht. (Jede Zahlenkombination umfasst 5 Zahlen zwischen 1 und 50 und zwei zusätzliche „Eurozahlen";.) Jede Zahlenkombination bildet eine Wette.

Der Einsatz für jede Wette für EuroJackpot+ ist fest. Der Einsatz wird bei Abgabe der Wette auf der entsprechenden Seite angezeigt.

Nach Abgabe Ihrer Wetten für EuroJackpot+ finden Sie in Ihrem Mitgliederbereich der Website eine Zusammenfassung.

Der Gewinnbetrag hängt von den Gewinnquoten ab, die auf unserer Website und von den offiziellen EuroJackpot-Spielbetreibern für die jeweilige Ziehung bekannt gegeben werden.

Wenn Ihr Club-Tipp (im Sinne der Definition des Begriffs in den Teilnahmebedingungen) den Gewinnzahlen der EuroJackpot-Ziehung entspricht, gewinnen Sie einen Betrag in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des offiziellen Gewinns aus der EuroJackpot-Ziehung, der vom Betreiber der Lotterie ausgezahlt wird. Lokale Steuern werden, wo erhoben, abgezogen.

Zusätzlich zum Jackpot kann Ihr Club-Tipp auch gemäß den anderen elf Standardgewinnklassen der Lotterie EuroJackpot gewinnen, die auf der Seite „Gewinne und Gewinnchancen"; der Website aufgeführt sind.

Gewinne:

  • 5 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 5 Richtige + 1 Eurozahl
  • 5 Richtige
  • 4 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 4 Richtige + 1 Eurozahl
  • 4 Richtige
  • 3 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 3 Richtige + 1 Eurozahl
  • 2 Richtige + 2 Eurozahl
  • 3 Richtige
  • 1 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 2 Richtige + 1 Eurozahlen

Die ungefähren Gewinnchancen werden auf der Website angezeigt. Die Gewinne aus diesen Wetten außerhalb der Jackpot-Klasse werden zum Gesamtgewinn Ihres Club-Tipps addiert. Alle von Ihrem Club-Tipp generierten Gewinne werden Ihnen in Höhe eines festen Anteils von 1/150 des vom Betreiber der Lotterie veröffentlichen gesamten Gewinns gezahlt. Lokale Steuern, wo erhoben, werden abgezogen.

Nach Bekanntgabe der EuroJackpot-Gewinnzahlen werden die Gewinne berechnet und auf Ihr Spielerkonto übertragen. Dies geschieht gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden nach der Ziehung.

Die Gewinnzahlen sind auf unserer LottoGo }-Website und aus unabhängigen Informationsquellen wie Fernsehen, Zeitung oder Internet zu erfahren.

Sie können Ihre Gewinne prüfen, indem Sie sich bei Ihrem Spielerkonto anmelden.

LottoGo bemüht sich, dafür zu sorgen, dass die EuroJackpot-Gewinnzahlen (einschließlich der Gewinnquoten) und die Gewinne/Preise auf der Website angezeigt werden.

Der Annahmeschluss für eine derartige Wette auf eine bestimmte Ziehung wird von LottoGo festgelegt und Spielern bei Abgabe der Wette auf der Website angezeigt.