Hilfe und FAQ

Hilfe und FAQ / Abheben
  • Wie hebe ich meine Gewinne ab?

    Nachdem Sie sich in Ihrem LottoGo-Konto angemeldet haben, tippen Sie einfach auf das Symbol in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie "Meine Brieftasche" aus dem Dropdown-Menü.
    Wählen Sie dort "Withdraw Winnings" und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.
  • Wie lange dauert es, bis der abgehobene Betrag meinem Bankkonto gutgeschrieben wird?

    Die Bearbeitungszeit hängt von Ihrer Bank ab. Im Allgemeinen werden abgehobene Beträge dem für Ihre Zahlungsart registrierten Konto innerhalb von 3-5 Tagen ab Anforderung gutgeschrieben.
  • Warum kann ich meinen Saldo nicht abheben?

    Das kann daran liegen, dass noch eine Abhebung in Bearbeitung ist. Bitte warten Sie ein paar Tage, bis die Bearbeitung der vorigen Abhebung abgeschlossen ist. Wenn Sie danach immer noch Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich bitte an unser Mitglieder-Supportteam, das Ihnen gerne helfen wird. Verwenden Sie die Live-Chat-Funktion oder senden Sie eine E-Mail an: [email protected].
  • Gibt es für Abhebungen einen Mindestbetrag?

    Der Mindestbetrag, der abgehoben werden kann, beträgt 1 GBP (oder Äquivalent in der jeweiligen Währung).
  • Muss ich eine Gebühr zahlen, wenn ich Gewinne von weniger als 10 GBP abheben möchte?

    Für Abhebungen von Beträgen unter 10 GBP (oder Äquivalent in der jeweiligen Währung) kann eine Verwaltungsgebühr erhoben werden. Dies wird jedoch von Fall zu Fall geprüft. Für Abhebungen von Beträgen über 10 GBP wird keine Gebühr erhoben.
  • Welche Zahlungsarten kann ich zum Abheben verwenden?

    Zum Abheben von Geld von Ihrem Spielerkonto bei LottoGo muss die Zahlungsart verwendet werden, die auch für Einzahlungen verwendet wird.